Darmstadt, 23. April 2012

    Schenck Process erweitert Management Board

    Mike Petkovich in die Geschäftsführung der Schenck Process Holding GmbH berufen

    Die Schenck Process Group ist weiterhin erfolgreich auf internationalem Wachstumskurs. Die dadurch resultierenden Aufgaben und Herausforderungen erfordern eine angepasste Aufstellung und Positionierung innerhalb der Führung. Zum 1. Mai 2012 wurde daher Mike Petkovich (37) in die Geschäftsführung der Schenck Process Holding GmbH berufen und wird dort neben dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Dr. Jochen Weyrauch und Norbert Geilen die Geschäftstätigkeiten der Schenck Process Group lenken.

    In seiner neuen Funktion ist Mike Petkovich verantwortlich für die Schenck Process Standorte in Australien, China, Indien, Brasilien, Chile und Kolumbien. Weiterhin wird er unverändert die Geschäfte der Schenck Process Africa (Pty) Ltd. und des Geschäftsbereichs Mining leiten.

    Mike Petkovich begann seine Karriere bei Schenck Process im Jahr 2006 zunächst als Managing Director von Schenck Process China, bevor er ab 2009 die Verantwortung für das Geschäftsfeld Mining übernahm. Neben umfassenden Erfahrungen in der Bergbau-Industrie besitzt er einen Bachelor-Abschluss in Management, Marketing und International Business von der Indiana University in den USA sowie einen Master-Abschluss von der Norges Handleshøyskole in Norwegen.