Discover our digital solutions. Schenck process NEXT logo

Wir leben Nachhaltigkeit –
und das in allem, was wir tun

Unsere Leidenschaft ist die Lösung komplexer Herausforderungen – genau das macht uns als Unternehmen aus. Für uns gibt es dabei keine größere Herausforderung, als den Weg für eine nachhaltigere Zukunft zu ebnen. Deswegen wollen auch wir einen Beitrag leisten.

Gemeinsam mit unseren Kunden können wir Großes bewegen. Unser Geschäftsmodell ist darauf ausgerichtet, Nachhaltigkeit voranzutreiben – und das bei allem, was wir tun. Genau dabei helfen unsere erstklassigen Lösungen tagtäglich. Sie sorgen für die optimale Nutzung der wertvollen natürlichen Ressourcen unseres Planeten. Das macht uns Stolz.

Als Unternehmen mit mehr als 2.900 Mitarbeitern in 21 Ländern, nehmen wir unsere Verantwortung als globaler Arbeitgeber sehr ernst. Deswegen treten wir an, um einen Beitrag für eine bessere Gesellschaft zu leisten.

Mit unserem Nachhaltigkeitsplan konzentrieren wir uns dabei auf vier Schlüsselbereiche: Umweltschutz, soziale Verantwortung, unsere Mitarbeiter und unsere Unternehmensführung.

Um unseren Nachhaltigkeitsansatz kontinuierlich weiterzuentwickeln, stellen wir uns in der täglichen Arbeit immer wieder drei Fragen:

  • Wo können wir einen spürbaren Beitrag leisten?
  • Wie können wir mit unseren Lösungen die wichtigsten Herausforderungen angehen?
  • Wie können wir unsere Nachhaltigkeitsstrategie kontinuierlich hinterfragen und verbessern?

”Die Gestaltung eines nachhaltigen Wandels ist einer unserer wichtigsten Grundsätze. Besonders am Herzen liegen uns grüne Innovationen und ein bewusstes Engagement für die Communities an unseren Standorten.”

Keith Cochrane, CEO

Unser Planet, unsere Verantwortung

Wir sind überzeugt, dass wir als Unternehmen einen positiven Beitrag zum Schutz und Erhalt der natürlichen Ressourcen leisten können. Das versuchen wir jeden Tag umzusetzen, indem wir unsere eigenen Prozesse so nachhaltig wie möglich gestalten. Deshalb hinterfragen wir kontinuierlich unsere Wertschöpfungskette und prüfen, wie wir Abfälle vermeiden, den Energieverbrauch minimieren und den Einsatz umweltfreundlicherer Materialien erhöhen können.

Unser Wirken – extern

Um die Umwelt zu schützen, arbeiten wir Hand in Hand mit unseren Kunden zusammen. Ob im verantwortungsvollen Bergbau, durch nachhaltige Zementherstellung oder bewusster Ernährung: Unsere Technologien und Lösungen reduzieren den Einsatz natürlicher Ressourcen und unterstützen unsere Kunden auf ihrem Weg zu "Net Zero."

Unser Wirken – intern

Umweltschutz beginnt für uns mit der Beseitigung von Gefahren, Lärm, Abfall und Verschmutzung. Deshalb modernisieren wir derzeit unsere Standorte und treiben unsere Digitalisierungsstrategie voran. So versuchen wir Abfall und Energieverbrauch in allen Bereichen unseres Unternehmens zu reduzieren.

Unsere Communities, unsere Verantwortung

Als Unternehmen mit globaler Präsenz sind wir in vielen Regionen und Communities dieser Welt aktiv. Als integraler Bestandteil dieser Communities übernehmen wir ganz bewusst die Verantwortung, sie auf jede erdenkliche Weise zu unterstützen – mit gezielten Initiativen und hilfreichen Spenden.

Unser lokaler Einfluss

Von der Hochwasserhilfe über Studentenpatenschaften bis hin zur COVID-19-Hilfe: Wir versuchen stets, die Communities zu unterstützen, in denen wir leben und arbeiten – ganz auf ihre jeweilige Situation zugeschnitten. Sei es durch lokale Initiativen, Fundraising oder Direkt- und Sachspenden.

Unser globaler Einfluss

Als internationales Unternehmen stellen wir uns der ständigen Herausforderung, einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen. Deshalb treiben wir verschiedene globale Programme wie unseren Social Hero Award voran. So können auch unsere Mitarbeiter ihren Teil für eine bessere Zukunft beitragen.

Social Heroes – gemeinsam für eine bessere Zukunft

Als Unternehmen eint uns die Leidenschaft, komplexe Probleme zu lösen – und das gilt nicht nur für unseren Job. Denn auch in den Communities an unseren Unternehmensstandorten gibt es Probleme, die es zu lösen gilt. Deshalb unterstützen und motivieren wir unsere Mitarbeiter, sich in ehrenamtlichen Projekten zu engagieren. 
Denn nur mit dem Einsatz von Freiwilligen können wir Menschen, Tieren und der Umwelt helfen. Mit unserer Social Hero Initiative ermutigen wir jeden, sich für einen positiven Wandel einzusetzen.

Unser Team, unsere Verantwortung

Unsere 2.900 Mitarbeiter weltweit sind so unterschiedlich wie Menschen nur sein können. Doch ihre gemeinsame Leidenschaft und ihr unbändiges Engagement verbindet uns alle – genau das macht uns zu einer Familie. Und weil für uns die Familie immer an erster Stelle steht, setzen wir alles daran, dass unsere Mitarbeiter sich wohlfühlen. Wir geben ihnen die volle Unterstützung, sich entsprechend ihren Talenten weiterzuentwickeln.

Diversity & Inclusion: damit sich jeder akzeptiert fühlt

Unsere Familie ist offen für alle. Wir wissen aber auch, dass unsere Branche noch einen langen Weg vor sich hat, um wirklich vielfältig und inklusiv zu werden. Deshalb setzen wir mit großer Freude und Überzeugung unsere moderne Personalstrategie um – immer mit dem klaren Ziel, Barrieren abzubauen. Darüber hinaus haben wir vor kurzem unsere interne Initiative "More than a label" gestartet. Damit wollen wir proaktiv eine offenere Kultur fördern, in der sich jeder sicher, geschätzt und respektiert fühlen kann.

Mann in Sicherheitskleidung bei der Arbeit

Health & Safety: Schutz für unsere ganze Familie

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden, Auftragnehmer und Besucher an allen unseren Standorten ist für uns von größter Bedeutung. Als Unternehmen liegt unser Fokus auf dem Engagement für eine Zero-Harm-Kultur – mit den besten Sicherheitsstandards und einer kompromisslosen Risikobewertung. Als Einzelpersonen achten wir darauf, dass jeder von uns diese Standards einhält – damit die Sicherheit aller immer an erster Stelle steht.

Sicherheitsstandards

Growth & Development: Wir unterstützen die Ziele unserer Teammitglieder

Es sind die Leidenschaft und das Engagement unserer Mitarbeiter, die uns zu dem Unternehmen gemacht haben, das wir heute sind. Das ist etwas, was wir niemals als selbstverständlich ansehen werden. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Mitarbeiter bei der Entfaltung ihrer individuellen Leidenschaften und Ambitionen zu unterstützen. Sei es, indem wir ihnen eine Weiterentwicklungschance in einem Growth-Assignment geben oder indem wir ihre Entwicklung mit maßgeschneiderten Schulungen, Feedbackgesprächen und Weiterbildungen kontinuierlich fördern.

„Um einen dauerhaften Wandel zu bewirken, investieren wir sowohl in unsere Mitarbeiter als auch in unsere Communities.”

Keith Cochrane, CEO

Unser Verhalten, unsere Verantwortung

In den letzten 140 Jahre haben wir uns einen Ruf als zuverlässiger und treuer Partner aufgebaut. Dieser Ruf und das uns entgegengebrachte Vertrauen bedeuten uns alles. Damit sich das nicht ändert, haben wir ein umfassendes Compliance-Management-System eingerichtet. Vorbeugen, Erkennen, Reagieren, Korrigieren: Das ist unser Konzept für ein vertrauensvolles Miteinander. In diesem Prozess spielen sowohl unsere Whistleblower-Stelle als auch unser Verhaltenskodex eine wichtige Rolle.

Whistleblower Protection: Damit wir Probleme früh identifizieren

Wir wollen unsere ethischen Grundsätze wahren – das ist etwas, was wir sehr ernst nehmen. Deshalb haben wir eine unabhängige und sichere Whistleblower-Stelle eingerichtet, an die sich unsere Mitarbeiter und externen Partner bei Problemen wenden können. Um absolute Vertraulichkeit und Anonymität zu gewährleisten, beauftragen wir dafür einen externen Ansprechpartner, der jede einzelne Meldung gründlich untersucht.

Anonymer Whistleblower-Kontakt

Unser Verhaltenskodex:

Wir haben unseren Ruf als vertrauenswürdiger Partner dadurch erworben, dass wir in unseren Geschäftsbeziehungen stets ehrlich und offen sind. Deshalb befolgen wir einen Verhaltenskodex, der klare Standards für ethisches Verhalten festlegt – und sicherstellt, dass wir immer unserem Ruf als vertrauenswürdiger Partner gerecht werden.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf den UN-Zielen

Unser Nachhaltigkeitskonzept ist vollständig auf die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung abgestimmt. Erfahren Sie, was es mit den Zielen auf sich hat.

Zu den UN-Zielen