Aufrüstung / Modernisierungen

    Mehr Wettbewerbsfähigkeit durch Anlagenmodernisierung

    Um die Verfügbarkeit und Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Anlage langfristig zu sichern, ist eine Modernisierung unumgänglich.

    Damit bestehende Investitionen geschützt werden und es nur zu minimalen Stillstandszeiten kommt, ist eine partielle Substitution oder Nachrüstung von Komponenten in aller Regel einem Komplettaustausch vorzuziehen – auch unter Kostengesichtspunkten.

    Hierbei unterstützen wir Sie:
    • Beratung bei der elektronischen oder mechanischen Modernisierung Ihrer Investition
    • Professionelle Nachrüstung und Modernisierung von veralteten oder abgenutzten Komponenten/ Equipment – auch anderer, Schenck Process fremder Fabrikate
    • Leihgabe von Komponenten für die Dauer der Reparatur möglich
    • Vermeiden von Stillständen während den Modernisierungsphasen
    • Kosteneinsparung im Vergleich zur Neuanschaffung
    • Wiederaufnahme der Produktion mit Gewährleistung