Plattform- oder Brückenwaagen

    Robust, präzise, wartungsfreundlich

    Die Massivlösung von den Profis
    Die bewährten, massiven, ortsfesten Plattform- oder Brückenwaagen kommen oft zum Einsatz, wenn kein Gleisanschluss vorhanden ist.

    Das maßgeschneiderte Konzept für jede Umgebung
    Schenck Process Wägebrücken sind als massive Schweißkonstruktionen konstruiert. Häufig wird die Waagenoberfläche zusätzlich durch aufgelegte und gesicherte Brammen beschwert und geschützt.
    Je nach baulichen und logistischen Voraussetzungen, bieten wir bei Beladung der Brückenwaagen mit Trailern oder Schwerlast-LKW, eine Überlastsicherung als mechanischen Schutz an.
    Bei der Konstruktion von Waage und Fundament müssen Feuchtigkeitseindringen und Schmutzanfall in der Waagengrube begrenzt werden. Auch der obere Waagenspalt ist kritisch. Bei Verstopfungen kann es zu Wägeungenauigkeiten durch Kraftnebenschlüsse kommen. Das alles spielt bei der exakten Einbauplanung eine Rolle.
    Mit Schenck Process haben Sie einen erfahrenen Partner zur Seite. Unsere Spezialisten wissen, wie diese robusten, präzisen und wartungsfreundlichen Schrottbrückenwaagen optimal geplant und montiert werden. Angepasst an vorhandene Rahmenbedingungen, wählen wir das geeignete mechanische Konzept. Die bewährten Wägezellen RTN, der Wägebalken DWB oder Wägedisc WDI vervollständigen Ihre individuelle Lösung.
    Aufgrund des ortsfesten Einbaus der Wägetechnik sind auch Signalübertragung und Energieversorgung gewährleistet und können mit dem Wägeterminal DISOMAT® Tersus ausgeführt werden.

    » Gleiswaagen
    » Schrottfähren
    » Schrotttailer