FORRY™ Net

    Überwachungs- und Kontrollsystem für Entstauber

    Das FORRY™ Net-System ist in allen umweltgerechten FORRY™-Steuerungen enthalten und fungiert als Kommunikationszentrum, Master-Steuerung, HMI-Server und Modbus-Schnittstelle für das gesamte ESP-System. Bei kleinen bis mittelgroßen Installationen entfällt das zusätzliche SPS/SCADA-System, wenn der optionale FORRY™ Net-Historian-Server verwendet wird. Bei großen Installationen konsolidiert FORRYTM Net Daten und liefert so einen zentralen Kommunikations-Gateway für DCS-Systeme.

    Durch den vereinfachten, webbasierten HMI-Server entfällt die Abhängigkeit von Betriebssystemen, da keine proprietäre Software installiert werden muss. Im Webbrowser wird lediglich die IP-Adresse des FORRY™ Net-Kontrollsystems eingegeben, um die FORRY™-AVC 9000/XM-Steuerungen, Losklopfersteuerungen und ModuPower™ MPX-Systeme in einer Übersicht anzuzeigen.

    Durch die flexible Netzwerkarchitektur ist eine individuelle Anpassung möglich. So können die IT-Sicherheitsanforderungen aller Kunden erfüllt werden. FORRY™ Net wird im programmierten Zustand ausgeliefert und ist bereits an das kundenspezifische ESP-Layout und die Steuerungskonfiguration angepasst. Daher besteht die Möglichkeit, die Konfiguration vor der Installation noch einmal zu prüfen und anzupassen. Das spart Zeit und Kosten bei der Installation.

    Downloads Klicken Sie auf die Flagge, um die Datei in Ihrer Sprache herunterzuladen

    Broschüren
    Making ESP processes work
    ESP Services
    Forry® ESP products
    Datenblätter
    FORRY™ Net - Precipitator Supervisory Control System
    ESP Transformer Fluid Test Service
    ERC 1001 Electronic Rapper Control
    AVC XM