Montagesatz für Bandantrieb

    Die Antriebsbaugruppe umfasst ein neues Frequenzumrichter-Antriebssystem, das für einen kontinuierlichen Betrieb und gleichmäßigen Gurtlauf sorgt. Der Montagesatz für den Bandantrieb erfüllt die Anforderungen an einen gravimetrischen Dosierer von Stock und sorgt für einen reibungslosen Austausch.

    Zum Umfang gehört zudem ein AccuFlex-Gurt oder ein ähnlicher, speziell für den gravimetrischen Dosierer entwickelter Gurt, der einen präzisen Betrieb des Dosierers sicherstellt. Der Stock-Gurt ist äußerst flexibel und gleichmäßig, was zu einer hohen Präzision und Genauigkeit des Dosierers beiträgt. Die patentierte AccuFlex-Spleißung weist eine vergleichbare Festigkeit auf wie der Gurtkörper, wodurch typische Ausfälle vermieden werden.

    Die Genauigkeit des Dosierers hängt zu einem Großteil von der Flexibilität des Gurtes ab. Ein flexibler Gurt liegt flach auf dem Wägesystem auf. Der AccuFlex ist ein besonders flexibler, einlagiger Gurt mit der Festigkeit eines zweilagigen Gurtes. Der Gurt weist eine gleichmäßige Gewichtsverteilung und eine patentierte eingelassene Metallspleißung auf. Bei den meisten Gurten ist das mechanische Befestigungssystem die häufigste Ausfallursache. Der AccuFlex-Gurt weist an der Spleißung eine vergleichbare Festigkeit auf wie am übrigen Gurtkörper.

    Der Montagesatz für den Bandantrieb umfasst:

    • Motor
    • Antriebswelle
    • Getriebe
    • Band
    • Spleißkabel
    • Tragrolle
    • Lagerbaugruppe
    • Bolzenkupplung
    • Lagerabdeckung
    • Dichtungsmanschette für Lagerabdeckung
    • Kupplungshälfte