Discover our digital solutions. Schenck process NEXT logo

Der „Enhanced Dilute Phase-Controller“ (EDIP) optimiert den Betrieb und die Fördergeschwindigkeit von Flugförderungen, unter Verwendung des von Schenck Process entwickelten“ Enhanced Dilute Phase Algorithmus“.
Die Resultate sind signifikante Energieeinsparungen und eine Minimierung von Materialzerstörung sowie Systemverschleiß, welche bei herkömmlichen Fördersystemen auftreten.
Der EDIP-Controller verfügt über einen Farb-Touchscreen, integrierte Ein-/Ausgänge, sowie Ethernet oder eine IP Schnittstelle.
Für größtmögliche Flexibilität kann eine eigenständige Steuerung des Systems durch den Controller erfolgen oder ein bereits vorhandenes Anlagensteuerungssystem verwendet werden.

Der EDIP-Controller enthält folgende Funktionen:
• Berechnung der Gebläsedrehzahl
• Farb-Touchscreen-Bedienoberfläche
• Start / Stopp-Steuerung des Gebläses
• Leerfahrfunktion
• Alarmhinweise
• Darstellung von Trends
• Datenerfassung
• Energieeinsparungsberechnung

Downloads

Datenblätter