Darmstadt, 02. Mai 2013

    Schenck Process verstärkt Präsenz in Südost-Asien

    Neuer Standort in Jakarta/Indonesien eröffnet

    Schenck Process ist weiter auf globalem Wachstumskurs und hat jüngst einen neuen Standort im indonesischen Jakarta gegründet. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Darmstadt ist bereits seit mehr als 30 Jahren über Vertretungen in Südost-Asien präsent und hat seinen Marktauftritt in dieser wichtigen Wachstumsregion nun zusätzlich verstärkt.

    Der Aufbau einer eigenen Repräsentanz in Indonesien soll zum einen den Kontakt und die Nähe zu den Kunden vor Ort weiter optimieren, zum anderen die Erschließung neuer Geschäftsbereiche ermöglichen. Neben der wachstumsstarken Stahl- und Zementindustrie, in der Schenck Process bereits seit langem aktiv ist, bietet vor allem der Mining-Sektor Südostasiens erhebliches Potenzial. So ist Indonesien derzeit der weltweit drittgrößte Exporteur für Kohle und möchte diese Marktposition weiter stärken. Wachstumschancen, an denen auch Schenck Process zukünftig partizipieren wird.