Darmstadt, 18. Oktober 2012

    Schenck Process liefert Druckmessstand an die Schweizerische Südostbahn AG

    Innovativer MULTIRAIL® BogieLoad plus zukünftig in Samstagern im Einsatz

    Schenck Process hat von der Schweizerischen Südostbahn AG (SOB) den Auftrag für die Auslieferung eines Druckmessstands MULTIRAIL® BogieLoad plus erhalten. Die innovative Technologie aus dem Hause Schenck Process wird zukünftig im Werkstattbetrieb der SOB im schweizerischen Samstagern zum Einsatz kommen.

    Der MULTIRAIL® BogieLoad plus überzeugte vor allem aufgrund seiner besonders guten Reproduzierbarkeit, erreicht durch die exakte Positionierung des Fahrwerks im Prüfstand. Hinzu kommt, dass für die Lastaufbringung – im Gegensatz zur herkömmlichen Hydraulik – eine vollelektromechanische Ausführung mit Spindeltechnologie Anwendung findet.
    Je nach spezifischer Kundenanforderung ist der MULTIRAIL® BogieLoad in den Ausführungsvarianten MULTIRAIL® BogieLoad pro, MULTIRAIL® BogieLoad plus und MULTIRAIL® BogieLoad eco erhältlich.