LOGiQ® – Die integrierte Logistik-Lösung für vollautomatisiertes Yard Management

Das LOGiQ® System bietet eine nahtlose Logistik-Lösung für den reibungslosen und effizienten LKW-Ladebetrieb. Seine vollautomatische und integrierte Struktur macht das Be- und Entladen von LKWs mühelos – mit nur minimalem Personalaufwand. 

Die Leistung beginnt, sobald sich ein autorisierter LKW Ihrem Firmengelände nähert. Es folgen die Zufahrt aufs Gelände, Wiegen zur Ermittlung des Einfahrgewichts, die Beladung mit der korrekten Menge des richtigen Materials, das Wiegen vor der Ausfahrt und schließlich das Verlassen des Geländes: Das LOGiQ® System kümmert sich um jeden einzelnen Schritt, stellt die benötigten Informationen passgenau zur Verfügung, erfasst und verarbeitet die Daten zu Fahrer, Bestellung und Ladung, und hinterlegt alles in Echtzeit im IT-Basissystem (z.B. SAP).

Die vollautomatischen Abläufe bringen Ihnen viele Vorteile:  

  • optimierte Umlaufzeiten
  • weniger Lohnkosten
  • Schutz vor Betrug
  • Echtzeit-Zugang zu aktuellen Vertriebs- und Verwaltungsdaten
  • so wenig Verkehr auf dem Gelände wie möglich, inklusive Zuweisung von Warteplätzen

LOGiQ® ist als umfassendes System konzipiert, das sich um die gesamte Logistikkette auf Ihrem Gelände kümmert; Sie können aber auch lediglich die Elemente auswählen, die Sie für Ihre spezifische Organisation brauchen. Wir sind in jedem Fall für Sie da.

LOGiQ® – vollautomatisch, geschützt gegen Manipulationen, effizient

LOGiQ® ist ein Logistik-Kontrollsystem, das sämtliche Abläufe automatisiert, von der Bestellung bis zur LKW-Abfertigung, vom Einfahren auf Ihr Gelände bis zum Ausfahren mit allen Papieren – bei minimalem Bedarf an Werkspersonal vor Ort, selbst beim Betrieb rund um die Uhr.

Die Zufahrt wird über ein LOGiQ® Anmeldeterminal an der Einfahrtschranke kontrolliert. Das System unterscheidet zwischen permanent autorisierten Kartenbesitzern und Einmal-Besuchern. Der LKW-Fahrer bedient die Schranke mit seiner Autorisierungskarte, fährt auf das Gelände, be- oder entlädt, und fährt wieder weg – wobei der Fahrer selbst jeden Wiegevorgang und jeden Schritt beim Be- bzw. Entladen an den automatischen LOGiQ® Selbstbedienungsterminals aufzeichnet; das ist praktisch und obendrein absolut vorschriftenkonform. Intuitive Bedienung und vordefinierte Abläufe sichern die fehlerfreie Handhabung. Die Terminals unterstützen mehrere Sprachen, können Papiere und Bar-Codes einscannen sowie alle Berichte und Unterlagen ausdrucken, die der Fahrer braucht. Bei der Ausfahrt öffnet der Fahrer die Schranke erneut mit seiner Autorisierungskarte. Sicher, einfach und bequem.

Mit dem nahtlosen Zusammenspiel von Software-Modulen, interaktiven und automatischen Anzeige- und Bedienungs-Displays sowie Hardware – von der Zugangskontrolle bis zu Wäge- und Verladeterminals – ist LOGiQ® eine riesige Erleichterung für alle Beteiligten in der Lieferkette.

LOGiQ® – Die integrierte Logistik-Lösung für vollautomatisiertes Yard Management

LOGiQ®  Selbstbedienungsterminals

LOGiQ® erlaubt das einfache, schnelle und fehlerfreie Registrieren, Wiegen und Laden – dank der interaktiven LOGiQ® Selbstbedienungsterminals.

Die LOGiQ® Anmelde-, Wäge- und Druckterminals sind für den Innen- und Außeneinsatz ausgelegt und lassen sich durch keine Witterung beeindrucken. Fahrer und Ladung werden mittels RFID-Karten oder QR-Code-Scannern identifiziert. Eine zusätzliche Gegensprechanlage erlaubt auch die Kommunikation mit dem Betriebspersonal im Werk oder im Kontrollraum. Die umfassenden Funktionen der Terminals erleichtern dem Werkspersonal die Arbeit und beschleunigen die Abläufe.

Am Anmeldeterminal können alle erforderlichen Daten einfach per Touchscreen eingegeben werden. Dank der intuitiven Bedienung braucht es hierzu keine Einweisung, und jeder LKW-Fahrer kann sich selbst anmelden, registrieren und weitere Funktionen nutzen.

Das Wägeterminal ist für die Steuerung der Ein- und Ausgangsverwiegungen in LOGiQ® verantwortlich. Das Terminal kontrolliert und steuert die logischen Abläufe der Verwiegung in Abhängigkeit von der Art des Transports. Hierbei wird unterschieden zwischen Schüttgut, Stückgut und Sonderwägungen für An- und Auslieferungen jeglicher Art von Materialien.

Das Verladeterminal bietet die Möglichkeit, eine Verladestation in eine Versandautomation zu integrieren. Dies erfolgt mit einem berührungslosen Identsystem (RFID oder QR-Code). Dies alles ermöglicht eine Selbstbedienung der Verladestellen durch den LKW-Fahrer. Dadurch braucht kein werkseigenes Personal während der Be- und Entladung anwesend zu sein.

Alle Terminals verfügen über eine Ethernetanbindung und I/O-Kontakte. Optional können die Terminals mit Laserdruckern oder Bondruckern, Gegensprechstellen und diversen Bedienelementen ausgerüstet werden. Alle LOGiQ® Komponenten lassen sich einfach miteinander kombinieren, auch mit Produkten anderer Hersteller – so entstehen Lösungen, die in Ihrer Logistikkette die Leistung der bestehenden Bestandteile erheblich steigern können.

Selbstverständlich werden sämtliche Daten gemäß DSGVO sowie allen geltenden Vorschriften erhoben und verarbeitet. Keine Geschäftsangaben werden an Dritte übermittelt, sodass die Vertraulichkeit jederzeit gewahrt bleibt. Das LOGiQ® System ist so ausgelegt, dass Datenschutz, konsequente Autorisierung und bequeme Benutzung für die starke Leistung der gesamten Lösung reibungslos zusammenspielen.

Up to date

Bleiben Sie auf dem Laufenden und informieren Sie sich über unsere neuesten Entwicklungen und spannenden Referenzen. Registrieren Sie sich jetzt und abonnieren Sie unseren Newsletter.